Theaterstraße. Ein Schild und ein auf dem Boden aufgemaltes Schild zeigen an, dass dies eine Spielstraße ist. Also auf 7 km/h begrenzt.

Mobilitätsbildung für Kinder und! Erwachsene

Letztes Jahr ist in Heidelberg, in der Theaterstraße ein Junge bei einem tragischen Unfall tödlich verletzt worden. Die Gemüter haben daraufhin große Wellen geschlagen. Stadtteilvereine, Verkehrsplaner, die Stadtverwaltung, Kinderbeauftragte, Gemeinderäte,… haben sich im gesamten Stadtgebiet damit beschäftigt, wie Schulwege und die Orte in unmittelbarer Nähe der Einrichtungen für Kinder und Jugendliche sicherer werden können. Dabei hat man festgestellt, dass Fahrzeuge vor Schulen, Kindergärten und in Spielstraßen nach wie vor schneller als 7 km/h fahren sollen.

Regionales, Unterwegs Anzahl der Kommentare 0
Vanessa blickt in die Kamera.

Der eigene Lebenssinn

Sie steht mitten im Leben, war beruflich und famililär gut eingebunden und hat vor etwa zwei Jahren die Diagnose Dottersackkrebs bekommen. Eine Erkrankung, die eigentlich gut heilbar ist. Leider aber eben nur „eigentlich“. Die bisherige Therapie hat ihr nicht geholfen und wie lange ihr noch bleibt, wissen die Götter. Aktuell nutzt Vanessa die verbleibende Zeit für ein Foto-Kalenderprojekt mit dem Titel „Krebs hat ein Gesicht“…

Regionales Anzahl der Kommentare 0