Fotografie Regionales

Eröffnung des Tiefburg-Bücherregals

Die Band im Vordergrund ist scharf abgebildet. Im Hintergrund Menschen und das Bücherregal unscharf

Am 14. Januar wurde das öffentliche Bücherregal am Platz vor der Tiefburg in Heidelberg-Handschuhsheim feierlich eingeweiht. Die Rhein-Neckar-Zeitung, MRN-News und das Stadtblatt berichteten. Die Bürgerstiftung Heidelberg, die Zukunftswerkstatt, der Stadtteilverein  Handschuhsheim und die Stadt Heidelberg luden die Bürger*innen ein. Musikalische Untermalung bot die erfolgreiche  Heidelberger Jazz-Band „so what„. Das Bücherregal wurde von der Firma Schell Metallbau & Edelstahldesign GmbH in Dossenheim gefertigt. Im online Fotoalbum zeige ich Dir eine Auswahl von  57 Fotos von dieser Veranstaltung:

Eine Auswahl briefmarkengroßer Bilder von der Veranstaltung

Bei der Eröffnung des öffentlichen Bücherregals in der Weststadt habe ich auch fotografiert. Auf dieser Seite findest Du eine Übersicht der  mir bekannten öffentlichen Bücherschränke in Heidelberg und der Region Rhein-Neckar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.