Fotografie

Meine erste Fotoausstellung

Ja, vor hatte ich schon lange eine Auswahl meiner Fotos auszustellen. Und Fotografien habe ich auch genug. Aber so einfach wie ich mir das vorgestellt hatte, ist eine Ausstellungsvorbereitung nicht:

Zuerst hatte ich die Fotos in der Größe 30 * 45 cm ausbelichten lassen und fand keine preiswerten Rahmen dafür. Eine gute Freundin hatte die Idee meine Bilder auf Hartschaumplatten aufzuziehen. Tolle Idee, nur leider war der Kleber der falsche und dieser griff die Fotos an. Also wieder von vorne. Schließlich habe ich die Fotos auf Aluminium drucken lassen.

Teil der Ausstellung Ausblick und Augenblick

Nun ging es darum sich mit der Galerie abzustimmen und einen passenden Termin zu finden. Tja und dann sind die Bilder auch noch aufzuhängen, ein Ausstellungstitel zu finden, die Medien zu informieren, eine Ausstellungsbeschreibung zu verfassen, die Bilder auszuzeichnen, vielleicht eine Vernissage zu organisieren, und, und, und…

Viel Arbeit! Für ihre Unterstützung möchte ich Anna & Ali, Susanne & Claus, Heike und Susanne herzlich danken.

Doch nun zu meiner Ausstellung:

Millionen Mal fotografiert – aber so noch nie gesehen
Angesichts der unzähligen Bilder, die täglich von Touristen aus aller Welt in Heidelberg gemacht werden, kann man sich nicht vorstellen, noch Neues entdecken zu können. Doch man kann, nur einen Steinwurf vom Marktplatz entfernt:

Die Ausstellung „Ausblick | Augenblick“ zeigt Impressionen der Heidelberger Altstadt und des Feuerwerks der Heidelberger Schlossbeleuchtung. Die Aufnahmen stammen aus dem Jahr 2009. Sie sind in Zuschnitt, Farbe, Kontrast, Schärfe und Belichtung korrigiert. Eine weitere Bearbeitung der Bilder erfolgte nicht.

Postkarte 03 Heidelberg-Altstadt
Ausblick: Neckartal, Heidelberg-Altstadt, Rathaus, Schloss

Ausblick“ sind Fotografien, üblicher Motive der Altstadt Heidelbergs aus einem anderen Blickwinkel.

Sie geben Raum Neues zu entdecken und altbekanntes mit einem anderen Blick zu sehen. Entstanden sind die Fotos vom Turm der Heiliggeistkirche an einem kühlen Januarmorgen 2009.

 

Postkarte 007 Schlossbeleuchtung Heidelberg Feuerwerk
Augenblick: Feuerwerk Schlossbeleuchtung

Augenblick“ zeigt sehr dynamische, farbenfrohe und zugleich kraftvolle Feuerwerkaufnahmen der Heidelberger Schlossbeleuchtung.

Die Fotos entstanden im September 2009, in nächster Nähe zum Abschussort des Feuerwerkes auf der Alten Brücke. Auch sie zeigen die Schlossbeleuchtung aus neuer und ungewöhnlicher Perspektive.

Die Fotos der Ausstellung sind in der Größe 30 * 45 cm gedruckt und veredelt auf Aluminium. Die Fotos in der Größe 50 * 75 cm sind als Poster ausbelichtet und auf Hartschaum aufgezogen.
Zusätzlich erhalten Sie die Fotos in der Chocolaterie yilliy als Postkarte. Das Personal erteilt gerne Auskunft. Erhältlich sind die Fotos in jeder Größe, auf Anfrage.

Ausstellungsort

Chocolaterie – Galerie yilliy
Haspelgasse 7, 69117 Heidelberg
Öffnungszeiten: täglich von 10 – 20 Uhr
Ausstellungsende: 30. Mai 2011

Der Fotokünstler Valentin Bachem ist 1978 in Heidelberg geboren. Er ist als Informatiker bei der Stadt Heidelberg beschäftigt. Mit der Spiegelreflexkamera fotografiert er seit 2007. Die fotografische Begleitung und Dokumentation von Veranstaltungen steht oft im Mittelpunkt seiner Arbeit. Vor allem reizt es ihn, besondere Augenblicke und Momente einzufangen.

Valentin Bachem, Telefon: 0179-9985324

Ausstellungsbeschreibung zum Mitnehmen (PDF-Datei)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.